Space Marines: Space Wolves

Space Wolves Space Marines Warhammer 40.000 Warhammer 40k Tabletop Game

Die wilden Wolfskrieger von Fenris: Das sind die Space Wolves. Ihre Wildheit ist so tief in der Gensaat dieser Wikinger-Space Marines verwurzelt, dass manche von ihnen mutieren und sich der berüchtigten 13. Kompanie anschließen. Die besteht ausschließlich aus Wulfen; Space Marines, die das Wolfsbiest in sich ungeniert rauslassen und ihre Gegner mit Zähnen und Klauen zerreißen. - weiterlesen

Kategorien

Warhammer 40k Space Wolves: Werwolfs-Krieger und ein verschollener Primarch

Leman Russ, der berühmte Primarch der Warhammer 40k Space Wolves, ist seit Jahrtausenden verschollen. Er war bekannt für seinen wilden, barbarischen Charakter – und so zog er auch in den Kampf. Leman Russ sah sich selbst als „loyalsten Sohn und Henker des Imperators“. Einst wurde er auf dem Planeten Fenris von Wölfen aufgezogen. Dann gelangte er in die Obhut und schließlich auf den Thron des Königs von Fenris. Nachdem ihn der Imperator selbst endlich aufspürte, zum Zweikampf herausforderte und schließlich als Sohn anerkannte, leitete Russ die Space Wolves erfolgreich in die unzähligen Schlachten des Großen Kreuzzuges und des Bruderkrieges. Bis zu seinem Verschwinden: Einer Vision folgend verschwand er spurlos, zusammen mit seiner Wolfsgarde. Seitdem ranken sich in den Reihen der Space Wolves viele Mythen und Legenden um den Verbleib ihres Ordensvaters.

Die Organisation der Space Wolves unterscheidet sich sehr stark von anderen Space Marine Orden, die dem Codex Astartes folgen. Während des Großen Kreuzzuges war die Legion in Großkompanien organisiert – Kompanien, deren Kämpfer in Rudeln durch Eid und Treueschwüre verbunden sind statt durch militärische Disziplin. Die gefährlichsten unter ihnen sind die Wulfen der 13. Kompanie, auch Wulfenkompanie genannt: Die besteht aus den Space Wolves, die die Bestie in sich nicht mehr kontrollieren können und ihre Feinde auch mit Zähnen und Klauen zerreißen.

Wer als Novize zu den Space Wolves kommt, wird zunächst einmal Blutwolf und bekommt Boltpistole und Kettenschwert als Waffen. Überleben die jungen Wölfe lange genug, um graue Haare zu bekommen, dann werden sie – Bingo – zu Graumähnen. Nur die besten schaffen es in die Wolfsgarde, und damit in die persönliche Leibwache eines Wolfslords. Sie haben die Ehre, in Terminatorrüstungen in den Kampf zu ziehen. Respekt haben alle vor den Runenpriestern: Psionisch begabte Scriptoren, die gleichzeitig als Berater fungieren.

Warhammer 40k Space Wolves – bei uns im Onlineshop!

Haare, Wölfe, große Äxte - das ist deine Fraktion? Kauf deinen nächsten Warhammer 40000 Space Wolf bei uns im Onlineshop oder direkt im Laden in Beckum. Wir haben das gesamte Sortiment der Warhammer Space Wolves auf Lager – natürlich auch limitierte und GW-Webshop-only Produkte. Schlag bei Angeboten und reduzierten Preisen zu! Neuerscheinungen der Space Wolves kannst du schon vor Veröffentlichung bei uns im Shop bestellen. Wir verschicken Wulfen, Runenprister oder Blutwölfe deiner Wahl direkt am Erscheinungstag und du hast sie nur 2-3 Tage später in der Hand. Oder schau direkt bei uns im Laden vorbei und quatsch mit Johannes darüber, welche Großkompanie du am besten findest (er spielt seit mehr als 15 Jahren die Space Wolves). Wir freuen uns auf dich!