Palanite Enforcers

Palanite Enforcers Necromunda Tabletop Game

Sie sind das, was man sich unter Gerechtigkeit vorstellen kann, wenn Gerechtigkeit hart, schnell und endgültig sein muss. Eine Art Polizei, die auf Necromunda für Recht und Ordnung sorgen soll, aber keine Zeit für lange Verhöre und Strafgerichtsprozesse übrig hat. Die Palanite Enforcers ähneln mehr einer Paramiliz, die mit harter Hand das durchsetzt, was Lord Helmawr ihr auferlegt. Wer gegen das Regime verstößt, kann schon einmal zum Imperator (oder wem auch immer) beten, denn diese Vollstrecker kennen keine Gnade! - weiterlesen


Sortierung

Produktfilter
Preis
"use strict"; var keypressSlider = document.querySelector(".slider-keypress"); var input0 = document.querySelector(".input-with-keypress-0"); var input1 = document.querySelector(".input-with-keypress-1"); var inputs = [input0, input1]; noUiSlider.create(keypressSlider, { start: [27.983193277311, 37.383177570093], connect: true, range: { min: [27.983193277311], max: [37.383177570093] } }); keypressSlider.noUiSlider.on("update", function(values, handle) { inputs[handle].value = values[handle]; function setSliderHandle(i, value) { var r = [null, null]; r[i] = value; keypressSlider.noUiSlider.set(r); } inputs.forEach(function(input, handle) { input.addEventListener("change", function() { setSliderHandle(handle, this.value); }); input.addEventListener("keydown", function(e) { var values = keypressSlider.noUiSlider.get(); var value = Number(values[handle]); var steps = keypressSlider.noUiSlider.steps(); var step = steps[handle]; var position; switch (e.which) { case 13: setSliderHandle(handle, this.value); break; case 38: position = step[1]; if (position === false) { position = 1; } if (position !== null) {setSliderHandle(handle, value + position); } break; case 40: position = step[0]; if (position === false) { position = 1; } if (position !== null) { setSliderHandle(handle, value - position); } break; } }); }); });
Verfügbarkeit
Hersteller
Maßstab
Spielsystem
Sprache
Necromunda Fraktion

Kategorien

 

 

Die brutale Ausbildung der Enforcers: Wer schwächelt, wird vernichtet!

Den Bewohnern des Underhives entgeht nichts: Wer früh in der Kindheit Willensstärke und Kampfinitiative zeigt, wird auserwählt und in das eiserne Ausbildungsprogramm der Palanite Enforcers aufgenommen. Doch hier zu überleben ist auch nicht leichter als im Underhive von Primus: Die Schwachen werden im Handumdrehen aussortiert – auf die endgültige Art und Weise!

Die wenigen, die den Ausbildungsprozess überleben sind stärker, aggressiver und mutiger als jeder Hiver auf Necromunda. Ihr mentale Stärke verleiht ihnen Kraft, um für Gerechtigkeit zu sorgen. An oberster Stelle? Loyalität! Sie müssen gemeinsam eine schonungslose Einheit bilden, um Bewohner und Gangs in den Makropolen und im Underhive im Zaum zu halten. Nahezu immer in zahlenmäßiger Unterlegenheit müssen sie ihren, und vor allem Lord Helmawrs, Willen durchsetzen – dabei helfen ihnen die hochwertige Ausrüstung und brutal-effektiven Waffen, von denen die meisten Ganger nur träumen können!

Das Arsenal der Palanite Enforcers - Ein Paradies für alle Waffennarren

Die Palanite Enforcers haben das große Glück relativ einfach an die neuesten und besten Waffen auf ganz Necromunda zu gelangen. Stubber, Enforcer Bolters, Schrotflinten und Granatwerfer sind nur ein kleiner Teil ihres Waffenarsenals. So schaffen sie es der Brutalität des Underhives noch einen draufzusetzen und alle ihrer gerechten Strafe zuzuführen, die sich ihren Anordnungen widersetzen.

Doch ihre Ausrüstung ist nicht allein Grund für den Respekt (und Angst), der ihnen von den Hivern entgegengebracht wird. Die Palanite Enforcers sind wahre Multitalente, denn jede denkbare Kampfsituation haben sie in ihrer Ausbildung schon tausende Male geübt.

Es wird immer einen schnelleren, flinkeren oder kräftigeren Gegner auf Necromunda geben, doch sicherlich keinen, der alle diese Fähigkeiten auf einmal besitzt! Wer es wagt gegen das imperiale Regime zu hetzen, merkt schnell, dass er nur eine Chance hat, seiner Strafe zu entgehen: Untertauchen und hoffen, dass niemand ihn findet!